Bergischer Geschichtsverein

            Wappen der Stadt Haan  Haan e.V.  GruitenWappen

Home 
 Home
Wir über uns 
Aktivitäten 
Publikationen 
Linksammlungen 
Impressum 
Haus Stöcken 
Gesch. von Haan 
Wohnplätze 
Wohnplatz VII 
Wohnplatz I 
Wohnplatz VI 
Stadtgeschichte 
Bibliographie 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wohnplatz I

 

 

V - 4.1                         MITTELSTEINZEITLICHER WOHNPLATZ I

                                                         (VOGELSANG)

Gelände: Nach Südwesten und Westen leicht abfallender Acker, Sandboden unter Lehmdecke, stellenweise mit Felsschotter durchsetzt, Höhe ca. 110 m, geschützt gegen Ostwinde, Hühnerbach ca. 150 m und Scheidebach (Mahnertbach) ca. 35 m, entfernt. (Siehe Anmerkung 3.)

Nach dem Aufenthalt altsteinzeitlicher Menschen auf dem Wohnplatz I hinterließen dort Mesolithiker ihre Spuren. Etwa 10000 Geräte und Werkstoffabfälle aus Feuerstein, Quarzit und Kieselschiefer, die der Verfasser aufsammeln konnte, weisen den Acker als mittelsteinzeitlichen Wohn- und Werkplatz aus. Dr. Antonius Jürgens vom Rheinischen Landesmuseum Bonn/Rheinisches Amt für Bodendenkmalpflege und Johann Tinnes M. A. vom Institut für Ur-und Frühgeschichte der Universität Köln besichtigten den Platz. Nach Feststellung von Dr. Arora stammen die meisten Funde aus der Zeit um 7000 v. Chr. Sie werden wegen ihrer Art und Gestaltung der Hambacher Gruppe zugeordnet. Niederzier-Hambach, ein Fundort bei Jülich, ist namengebend für diese Formengruppe (siehe Abschnitt V-7).

Die Hauptfundanteile von großen mesolithischen Plätzen im Rheinland gleichen dem Steininventar, das auch auf dem Wohnplatz I zutage kam und in den folgenden Abschnitten besprochen wird. Anhand der so zahlreich gefundenen Haaner Artefakte läßt sich erkennen, wie die Geräte hergestellt wurden.

 

 Autor und Verleger: Hermann Banniza, Mitglied des Bergischen Geschichtsverein Haan e.V.; Der Band Urgeschichtliche Fundplätze in Haan (Rheinland) - Ein Beitrag zur Siedlungsgeschichte des Bergischen Landes mit Einführung in die Stein-, Bronze- und Eisenzeit - wurde 1986 von Herrn Banniza im Selbstverlag aufgelegt.

 

zurück

 

Letzte Änderung 14.05.2009

Copyright (c) 2007 By Harry Scheid. Alle Rechte vorbehalten.

webmaster@bergischer-geschichtsverein-haan.de